Geschichten

Begegnungen und Erlebnisse in der Nachbarschaft, die Kleines und Großes bewirkt haben

Nachbarn in Aktion

Bücher für den Kiez: Sabine und ihre Nachbarn eröffnen die „StuttiBox“

In Berlin gibt es immer mehr Bücherboxen. Warum nicht auch bei uns am Stuttgarter Platz, fragen sich Sabine und ihre Nachbarn aus Berlin-Charlottenburg. Bei nebenan.de gründen sie eine Gruppe und gemeinsam erschaffen sie die Stutti-Medien-Zelle.

Gesucht & gefunden

Katze vermisst: Bei der Suche ist auf die Nachbarschaft Verlass

In jeder Nachbarschaft tauchen immer wieder Aushänge auf, die auf das Verschwinden von geliebten Vierbeinern aufmerksam machen. Bei nebenan.de stehen sich die Nachbarn in dieser schweren Zeit mit Rat und Tat zur Seite – manche Katzen finden so wieder nach Hause.

Nachbarschaftshilfe

Entspannt in den Sommerurlaub – mit Hilfe aus der Nachbarschaft

Die Sommerferien stehen vor der Tür und dir fehlt noch eine Isomatte für den Campingurlaub? Wer gießt die Blumen oder füttert die Katzen, wenn du im Urlaub bist? Bei nebenan.de bekommst du Hilfe von deinen Nachbarn.

Nachbarn in Aktion

Ein Fest gegen den Verfall – Nachbarn feiern für die Ehrenfelder Bahnbögen

Die Bahnbögen in Köln-Ehrenfeld rotten seit 20 Jahren vor sich hin. Jetzt wollen Nachbarn ihnen zu neuem Glanz verhelfen: Mit ihrem großen "Bogenfest" möchten sie auf den Zustand aufmerksam machen und Eigentümer, Lokalpolitiker und Pächter an einen Tisch holen – damit endlich etwas passiert.

Nachbarn in Aktion

Weniger Lebensmittel wegschmeißen: So geht Foodsharing in der Nachbarschaft

Michaela aus Oldenburg ist Lebensmittelretterin aus Leidenschaft: Seit Dezember 2018 ist die junge Mutter bei foodsharing.de aktiv. Übers Internet wird die Verteilung der Lebensmittel zum Kinderspiel: Bei nebenan.de erfahren ihre Nachbarn, wann und wo sie die geretteten Lebensmittel abholen können.