Geschichten

Begegnungen und Erlebnisse in der Nachbarschaft, die Kleines und Großes bewirkt haben

Gemeinschaft

Gemeinschaft

Mit Nachbarn auf Reisen: Hans-Peter erfüllt sich in Italien einen Traum

Mit den Nachbarn verreisen? Wie gut das klappen kann, erzählt Hans-Peter aus München. Er macht mit seinen Nachbarn einen Kurztrip nach Italien, um sich einen lang ersehnten Traum zu erfüllen. Ein Gastbeitrag.

Gemeinschaft

Digitale Kraft gegen Einsamkeit: Twitter-Initiative #KeinerBleibtAllein und nebenan.de kooperieren

Über den Twitter-Hashtag #KeinerBleibtAllein bringt Christian Fein Menschen zusammen, die ungewollt einsam sind. Jetzt startet die Kooperation mit dem Nachbarschaftsnetzwerk nebenan.de: Beide Partner wollen digitale Mittel Nutzen, um Menschen offline zusammen zu bringen. Die Auftakt-Veranstaltung findet am 20. September in Berlin statt.

Gemeinschaft

"Bereicherung meines Lebens" – Hans-Peter blickt auf zwei Jahre bei nebenan.de zurück

Seit den Anfangstagen von nebenan.de ist Hans-Peter aus München-Schwabing auf der Nachbarschaftsplattform aktiv. In den letzten zwei Jahren hat er viel mit seinen Nachbarn erlebt – online und offline. Jetzt zieht er Bilanz.

Gemeinschaft

So rührend verabschiedet eine Nachbarschaft ihren Postboten in den Ruhestand

Der Postbote Herr Neumann ist die „gute Seele“ der Nachbarschaft. An seinem letzten Arbeitstag soll er gebührend in den Ruhestand verabschiedet werden. Dafür organisiert Jutta eine Überraschungsaktion, die alle Erwartungen übertrifft.

Gemeinschaft

Zeit und Erfahrungen teilen: Marits Mutter-Treff vernetzt die Mütter im Kiez

Alleine neben dem Spielplatz sitzen? Dazu hat Marit keine Lust. Die dreifache Mutter organisiert über nebenan.de einen regelmäßigen „Mutter-Treff“ mit ihren Nachbarinnen, der die Mütter im Kiez zusammenschweißt.