Alle Artikel mit dem Tag: "nebenan.de Stiftung"

Nachbarschaftspreis

Deutscher Nachbarschaftspreis 2019: Darum lohnt sich eine Bewerbung

Ausgezeichnetes Engagement in der Nachbarschaft: Lena Wiewell von Tausche Bildung für Wohnen e.V. durfte sich letztes Jahr über den Bundessieg freuen. Heute erzählt sie, welche Möglichkeiten der Deutsche Nachbarschaftspreis für ihre Arbeit eröffnet hat.

Tag der Nachbarn

Rückblick: Die schönsten Momentaufnahmen vom Tag der Nachbarn 2019

Am 24. Mai 2019 fand zum zweiten Mal der Tag der Nachbarn statt: In ganz Deutschland feierten Nachbarn rund 3.000 kleine und große Nachbarschaftsfeste. Ein starkes Zeichen für mehr Gemeinschaft, wie dieser Rückblick auf besonders schöne Festmomente zeigt.

Tag der Nachbarn

Planungen für den Tag der Nachbarn: Bei diesen 10 schönen Festen feiern Nachbarn zusammen

Der Countdown läuft: Am 24. Mai 2019 wird deutschlandweit der „Tag der Nachbarn“ gefeiert. Schon jetzt sind mehr als als 2.500 Feste angemeldet – mehr als doppelt so viele wie im Vorjahr! Diese 10 Feste stecken schon mitten in den Vorbereitungen und haben tolle Pläne.

Tag der Nachbarn

Feier deine Nachbarschaft! 5 Festideen für den Tag der Nachbarn am 24. Mai 2019

Am 24. Mai feiern wir den Tag der Nachbarn mit tausenden Festen in ganz Deutschland. Wie willst du mit deinen Nachbarn feiern? Lass dich von unserer kleinen Ideensammlung inspirieren und leg los!

nebenan für Europa – Werdet der Ort mit den meisten Stimmen bei der Europawahl!

Aktiviere deine Nachbar*innen und geht gemeinsam am 26. Mai zur Europawahl. Mit der Aktion "nebenan für Europa" sucht die nebenan.de Stiftung den Ort mit den meisten Stimmen bei der Europawahl! Im Interview erzählt Geschäftsführer Sebastian Gallander, was dahinter steckt.

Nachbarschaftspreis

Der Deutsche Nachbarschaftspreis geht in die nächste Runde

Du engagierst dich in deinem Viertel und trägst mit deinem Projekt dazu bei, den Zusammenhalt deiner Nachbarschaft zu verbessern? Dann bewirb dich ab dem 2. Mai für den Deutschen Nachbarschaftspreis! Der Preis wird von der nebenan.de Stiftung verliehen und ist mit über 50.000 Euro dotiert.