Alle Artikel zum Thema: "Solidarität"

Das bewirkt nebenan.de: Vertrauen und Verbundenheit statt Einsamkeit

Solidarität und Hilfsbereitschaft waren 2020 gefragter denn je. Welche Rolle spielte nebenan.de dabei? Wir haben zum zweiten Mal die soziale Wirkung unserer Plattform gemessen. Hier stellen wir die spannendsten Punkte vor.

Nachbarschaftshilfe

Wie Münchner Nachbarn ein neues Zuhause für eine geflüchtete Familie finden

Ein kleines Wunder auf dem angespannten Wohnungsmarkt in München: HansPeter organisiert mit Hilfe seiner Nachbarschaft eine Wohnung für eine siebenköpfige Familie aus Nigeria. Wie die Schwabinger das Unmögliche möglich machen, berichtet er im Gastbeitrag.

Weihnachten nebenan

Digitales Geschenkebasteln: Werdet gemeinsam kreativ

Du bastelst gerne? Teile dein Hobby mit deinen Nachbar*innen und starte ein digitales Geschenkebasteln! Gemeinsam macht das Basteln noch mehr Spaß. Gleichzeitig holst du dir Inspiration für schöne Weihnachtsgeschenke.

Weihnachten nebenan

Nachbarschafts-Wichteln: Freude schenken in der Nachbarschaft

Mit kleinen Geschenken eine große Freude machen: Beim Nachbarschafts-Wichteln beschenken sich Nachbar*innen gegenseitig. So organisierst du die kontaktlose Aktion in deiner Nachbarschaft.

Weihnachten nebenan

So bietest du deinen Nachbarn ein offenes Ohr am Telefon an

Viele Menschen fühlen sich aktuell durch den zweiten Lockdown und die dunkle Jahreszeit einsam oder isoliert. Ein nettes Telefongespräch hilft gerade zur Adventszeit gegen den Corona-Koller und hebt die Laune. Biete deinen Nachbar*innen ein offenes Ohr am Telefon an.

Weihnachten nebenan

Weihnachten nebenan – Aktion für mehr Miteinander in der Nachbarschaft

Wie wird Weihnachten während Corona? Lasst uns die Weihnachtszeit gemeinsam in der Nachbarschaft verbringen – mit Abstand oder digital! Diese 5 Ideen bringen euch trotz Kontaktbeschränkungen zusammen. Lass dich inspirieren und mach mit bei der Aktion Weihnachten nebenan.

Weihnachten nebenan

Weihnachtlicher Winterspaziergang: Miteinander an der frischen Luft

Gut für Körper und Geist: Verabrede dich mit einer Nachbarin oder einem Nachbarn zum gemeinsamen Winterspaziergang. Draußen könnt ihr euch mit ausreichend Abstand kennenlernen und euch trotz Corona auf die Weihnachtszeit einstimmen.

Weihnachten nebenan

Weihnachtssingen vom Balkon: So sorgst du für Adventsstimmung

Gemeinsam zu singen sorgt auch mit Abstand für gute Laune. Verabrede dich mit deinen Nachbarinnen und Nachbarn zum Weihnachtssingen – vom Balkon oder aus dem Fenster. So bringt ihr Adventsstimmung in deinen Hof oder deine Straße.

Lokal gewinnt

Corona-Hilfe für lokale Gewerbe: Unterstütze deinen Lieblingsladen

Von Restaurants über Kinos bis hin zu Sportstudios – lokale Gewerbe trifft der zweite Lockdown besonders hart. Möchtest du deinen Lieblingsladen unterstützen? Mache mit bei der „Kauf nebenan!“-Woche (21.–28.11.2020): Kaufe einen Gutschein und sichere dir und deinem Lieblingsladen 20 Prozent extra.

Gemeinschaft

Rassismus vor der eigenen Haustür – Berliner Nachbarn zeigen Solidarität

Alyssa wehrt sich gegen Männer, die an ihr Haus urinieren wollen und erntet dafür rassistische Beleidigungen. Bei nebenan.de solidarisieren sich ihre Nachbarn mit ihr und setzen ein Zeichen gegen Rassismus in ihrer Nachbarschaft.

Nachbarn in Aktion

Kreative Nachbarschaft: So bringen Nachbarn Abwechslung in ihren Alltag

Corona bedeutet vor allem: Viel Zeit zu Hause. Doch die Krise macht auch kreativ. 5 Beispiele, wie Nachbarn ihren Alltag jetzt gemeinsam neu gestalten.

Tag der Nachbarn

Tag der Nachbarn am 29. Mai 2020 – dieses Jahr ist alles anders

Am 29. Mai 2020 ist Tag der Nachbarn! Statt tausender Nachbarschaftsfeste wollen wir in Zeiten von Corona durch zahlreiche Aktionen ein Zeichen für gegenseitige Hilfsbereitschaft setzen: 5 Aktions-Ideen für Gemeinschaft auf Distanz.

Nachbarschaftshilfe

Coronahilfe von nebenan – Das bewirkte die Hotline für Nachbarschaftshilfe

Wer im Corona-Alltag Unterstützung brauchte, konnte unter der kostenlosen Hotline der nebenan.de Stiftung ein Hilfe-Gesuch aufgeben. Welche Begegnungen sind dadurch entstanden? Wie gut wurde das Angebot angenommen? Wir haben mit Hilfesuchenden und Helfern über ihre Erfahrungen gesprochen.

Anleitungen

Garten-Sharing: Teile deine grüne Oase mit deinen Nachbarn

Ein eigener Garten ist im Corona-Alltag ein wahrer Segen – besonders für Großstädter und Familien mit Kindern. Jan-Paul aus Hamburg teilt seinen Garten jetzt mit seinen Nachbarn: Er bietet ihn bei nebenan.de für Kinder zum Spielen an. Nachmachen erwünscht!

Anleitungen

Nähe Masken für dich und deine Nachbarn – so einfach geht's

Du hast Zeit und eine Nähmaschine? Dann nähe Alltagsmasken für dich und deine Nachbarn! Solche Masken helfen dabei, andere vor einer Tröpfcheninfektion zu schützen und senken das Risiko einer Schmierinfektion.

Ratschläge

Lokale Gewerbe in der Corona-Krise: 4 Tipps, wie du jetzt helfen kannst

Die Corona-Krise bedroht die Existenz zahlreicher lokaler Kleingewerbe – auch in deiner Nachbarschaft. Zeig dich solidarisch und unterstütze deine Lieblingsläden in dieser schwierigen Zeit. So kannst du helfen.

Nachbarn in Aktion

rbb Aktion „Zusammen schaffen wir's“: Corona bringt uns näher zusammen

Die Corona-Krise hat Berlin fest im Griff, doch die Solidarität wächst! Auf nebenan.de helfen sich viele Berliner gegenseitig. Der rbb berichtet im Rahmen der Aktion „Zusammen schaffen wir's“ über die schönsten Hilfsaktionen in Zeiten von Corona.

Ratschläge

Seid #JuteNachbarn – zeigt Solidarität

Umso mehr wir auf Distanz gehen müssen, umso wichtiger wird unser Zusammenhalt. Lasst uns zeigen, dass wir füreinander da sind – in Zeiten des Coronavirus mehr denn je. Deshalb wollen wir gemeinsam ein Zeichen für Hilfe und Solidarität setzen und zeigen, dass wir in unserer Nachbarschaft füreinander da sind.

Nachbarn in Aktion

Nachbarschaftshilfe in Zeiten von Corona: Kostenlose Lebensmittelverteilung

Schwierig, aber möglich – so beschreibt Hans-Peter aus München sein Vorhaben: trotz Corona-Krise weiterhin kostenlose Lebensmittelverteilungen in der Nachbarschaft durchführen. Er zeigt, wie es geht!

Nachbarschaftshilfe

Neue Seite und Hotline für Nachbarschaftshilfe: Philipp Witzmann im Interview

Die Nachbarschaftsplattform nebenan.de hat eine neue Seite gestartet, die Angebot und Nachfrage von Nachbarschaftshilfe bündelt: nebenan.de/corona. Warum dieser Schritt nötig war und wie die neue Hotline 0800 866 5544 damit zusammenhängt, erklärt Corona-Stabsleiter Philipp Witzmann im Interview.

Ratschläge

Schulen und Kitas geschlossen: Kinderbetreuung von Nachbarn für Nachbarn

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus werden Schulen und Kitas geschlossen. Das stellt Eltern vor große Herausforderungen. Hilf mit und biete Eltern aus der Nachbarschaft über nebenan.de Einzelbetreuung ihrer Kinder an.

Nachbarschaftshilfe

Hilfe bei Renovierung: Nachbarn unterstützen 70-Jährige und ihren Sohn

Die 70-jährige Petra aus Berlin macht sich große Sorgen um ihren gesundheitlich angeschlagenen Sohn Matthias. Die anstehende Renovierung seiner Wohnung bereitet ihm schlaflose Nächte. Hilfesuchend wendet sie sich an ihre Nachbarn.

Nachbarschaftspreis

Das sind die Landessieger vom Deutschen Nachbarschaftspreis 2019 – Publikumspreis geht nach Sachsen

Über 800 Bewerbungen, über 100 Nominierte – jetzt hat die nebenan.de Stiftung die 16 Landessieger des Deutscher Nachbarschaftspreises bekannt gegeben. Der Publikumspreis geht in diesem Jahr nach Leipzig. Herzlichen Glückwunsch!

Nachbarschaftshilfe

Hilferuf in Hamburg: Claudias Nachbarschaft tröstet in dunklen Stunden

Hilfe – Hat mal jemand eine Umarmung übrig? Ich dreh bald durch" schreibt Claudia bei nebenan.de. Sie fasst in einem dunklen Moment all ihren Mut zusammen und sucht Trost in ihrer digitalen Nachbarschaft. Die vielen aufbauenden Worte ihrer Nachbarn rühren sie zutiefst und helfen ihr, sich weniger allein zu fühlen.

Nachbarschaftshilfe

Nach Brand mit Schwerverletzten: Nachbarn helfen über nebenan.de

Wie fühlt es sich an, alles zu verlieren? Diese Frage stellte sich Anne aus Berlin, nachdem es in ihrer Nachbarschaft einen schweren Brand gab. Kurzerhand startete sie eine Hilfsaktion über nebenan.de. Vor allem eine temporäre Unterkunft wird noch dringend gesucht.

Gemeinschaft

Unterstützung statt Beschimpfung: So stark hält Batuls Nachbarschaft zusammen

„Halt die Fresse und verpiss dich in dein Land zurück“ war einer der Sätze, mit dem die 25-jährige Batul auf der Straße angefeindet wurde. Nach langer Überlegung berichtete die Muslimin auf nebenan.de von dem schockierenden Erlebnis. Nie hätte sie mit den großartigen Reaktionen ihrer digitalen Nachbarschaft gerechnet.