Tag der Nachbarn

Planungen für den Tag der Nachbarn: Bei diesen 10 schönen Festen feiern Nachbarn zusammen

Bild: Mandy Auerswald

Der Countdown läuft: Am 24. Mai 2019 wird deutschlandweit der „Tag der Nachbarn“ gefeiert. Schon jetzt sind mehr als als 2.500 Feste angemeldet – mehr als doppelt so viele wie im Vorjahr! Diese 10 Feste stecken schon mitten in den Vorbereitungen und haben tolle Pläne.

Ob Norden, Osten, Süden oder Westen: Überall in Deutschland laufen die Vorbereitungen für den Tag der Nachbarn am 24. Mai auf Hochtouren.

Auf tagdernachbarn.de sind bereits über 2.500 Feste angemeldet – sowohl in den Großstädten als auch in kleineren Gemeinden.

Lass dich von diesen 10 Festen inspirieren und melde noch schnell dein eigenes Nachbarschaftsfest an!

10 feine Feste am "Tag der Nachbarn"

  • Poetry Slam

    Stralsund, Mecklenburg-Vorpommern
    Beim Poetry-Slam-Workshop bekommen alle Stralsunder, ob alt-eingesessen oder neu-zugezogen eine Stimme. Abends bringen sie ihre Botschaft vor Publikum auf die Bühne.

  • Postkarten-Aktion

    Hamburg
    Bei diesem Fest gestalten Nachbarn zusammen Postkarten, die sie auf dem Weg nach Hause direkt in die Briefkästen weiterer Nachbarn werfen können.

  • Aufeinander zugehen

    Penzlin, Mecklenburg-Vorpommern
    Auf der Mecklenburgische Seenplatte wandern Bürger der Nachbarstädte Penzlin und Burg Stargard aufeinander zu und treffen sich in der Mitte, um gemeinsam zu feiern.

  • Hallo Nachbarn!

    Berlin, Berlin
    Jenny lädt ihre Nachbarn wieder ein, sich im „Garten der Begegnung“ kennenzulernen und gemeinsam zu feiern. Alle bringen etwas mit, der Rest kommt von alleine!

  • 1000 Meter Kunst

    Ballenstedt, Sachsen-Anhalt
    Nancy und ihr Verein „HeimatBewegen e.V.“ bemalen die zentrale Allee in Ballenstedt mit Kreide und laden das gesamte Städtchen ein, mitzufeiern.

  • Picknick im Park

    Pinnewitz, Sachsen
    Im Pinnewitzer Schlosspark wird viel mehr als nur gepicknickt: Hier bauen Nachbarn gemeinsam einen Spielplatz und schmieden Pläne, wie sie ihren Ort noch schöner machen können.

  • Mondscheinfest

    Köln, Nordrhein-Westfalen
    Ein magisches Nachbarschaftsfest im Mondschein: Alle Gäste bringt eine Kerze, Laterne oder Lichterkette, eine Sitzgelegenheit und eine Kleinigkeit zu essen mit.

  • Come together "Speak-Dating"

    Bingen am Rhein, Rheinland-Pfalz
    Im Stift St. Martin kommen Bingener jeglicher Herkunft zum Speak-Dating zusammen, um sich in lockerer Atmosphäre besser kennenzulernen.

  • Bring your Klappstuhl and schnippel mit!

    Frankfurt, Hessen
    Im Frankfurter Gallus Garten bringen alle Gäste ihren Klappstuhl mit, schnippeln gemeinsam Obst und stoßen mit „infused Water“ an. Als Andenken gibt’s für alle eine Sonnenblume.

  • Gemeinsam statt einsam

    Bad Staffelstein, Bayern
    Unter dem Motto "Frühlingsluft mit Waffelduft" lädt das Quartiersmanagement "In der Heimat wohnen" Nachbarn ein, gemeinsam der Einsamkeit im Alter entgegenzuwirken.

Inspiriert? Dann melde dein Fest doch gleich auf tagdernachbarn.de an. Tipps für die Planung findest du hier

Viel Spaß am 24. Mai am Tag der Nachbarn! 


Willst du auch mit deinen Nachbarn zusammen feiern?
Dann melde dein Fest an und starte die Planung für den Tag der Nachbarn.

Jetzt Fest anmelden
Hanna Weck | nebenan.de

Hanna Weck arbeitet seit April 2019 bei nebenan.de in der Kommunikation und Wirkungsmessung. Zuvor hat sie vielfältige Erfahrung als Kommunikationsexpertin und Projektmanagerin bei unterschiedlichen Organisationen gesammelt.