Bild: Julia Krakau

7 tolle Ideen für den Tag der Nachbarn – lass dich inspirieren!


Am 25. Mai feiern wir mit euch den Tag der Nachbarn mit tausend Festen in ganz Deutschland. Wir sind begeistert von den vielen Ideen, wie ihr eure Feste gestaltet. Noch kein Fest geplant? Dann lass dich von unserer kleinen Feste-Auswahl inspirieren und leg los!

Alle Feste in deiner Nähe findest du auf dieser Karte. Du kannst auch spontan selbst noch ein Fest in deiner Nachbarschaft anmelden unter www.tagdernachbarn.de.

Pasta-Party in Köln

Gemeinsam wollen Nachbarn in Köln am Tag der Nachbarn jede Menge Nudeln selber machen. Jeder bringt dazu eine Soße mit, Abwechslung ist also garantiert. Wer kann da noch behaupten, dass Nudeln langweilig sind! „Im Idealfall schaffen wir es, eine gemeinsame große Nudeltafel zu machen,“ schreiben die Initiatoren in ihrer Einladung. Die Nachbarschaftsinitiative betreibt einen Kiosk am Nikolausplatz und veranstaltet neben dem alltäglichen Kioskbetrieb regelmäßig Kulturveranstaltungen in Form kleiner Straßenkonzerte, Lesungen und Kunstaktionen.

Bei der Koch-Aktion und dem anschließenden gemeinsamen Essen können sich die Nachbarn entspannt kennenlernen und austauschen. Lieb..äh nein, Nachbarschaft geht eben auch durch den Magen!

https://www.tagdernachbarn.de/fest/#29796

Singer-Songwriterin Dino spielt Keyboard vor dem Büdchen am Nikolausplatz in Köln
Konzert von Singer-Songwriterin Dino vor dem Büdchen in Köln (Bild: Büdchen am Nikolausplatz)

Nachbarschaftsfest in der KulturMarktHalle in Berlin

In Berlin ist bekanntlich immer was los. Am Tag der Nachbarn hält die Hauptstadt den Rekord: Dort sind über 200 Feste geplant! Auch in der neuen KulturMarktHalle wird auf gute Nachbarschaft angestoßen. „Macht mit und feiert mit uns! Natürlich ganz nach dem Motto: “Acht waren geladen, Zehn sind gekommen, gieß Wasser zur Suppe, heiß‘ alle willkommen!“

Am 30. Mai ist die große offizielle Eröffnung des neuen Begegnungsortes, der das Ziel hat, die alteingesessenen Nachbarn mit neu zugezogenen aus allen Ländern zusammenzubringen. Das Fest am Tag der Nachbarn ist somit die Pre-Party, und sicherlich ein toller, bunter Start für die KulturMarktHalle!

https://www.tagdernachbarn.de/fest/#75207

Die Initatoren der KulturMarktHalle Berlin vor dem Gebäude
Das Team der KulturMarktHalle Berlin (Bild: Ludger Lemper)

Brotback-Fest in Dresden

Zum Tag der Nachbarn lädt die Initiative „Kornkreise Dresden“, die sich nachhaltig mit dem Thema Brot beschäftigt, ihre Nachbarschaft zum gemeinsamen Kneten und Backen ein. „Das ist so einfach, dass ALLE mitmachen können und bereitet dennoch sehr viel Spaß. Groß und Klein, Neuzugezogen und Alteingesessen - an diesem Nachmittag verwandeln wir den Bönischgarten in eine Freilicht-Backstube und feiern zusammen.“

Das Fest erwartet sogar hohen Besuch: Sogar Familienministerin Dr. Franziska Giffey hat sich angekündigt! Frisches Brot und neue Gesichter: das wird sicher ein spannendes Fest mit hoffentlich vielen frischgebackenen, nachbarschaftlichen Bekanntschaften.

https://www.tagdernachbarn.de/fest/#53901

Kinder backen zusammen Brot
Gemeinsam wird in Dresden Teig geknetet und Brot gebacken (Bild: Kornkreise Dresden)

Picknick im Schlosspark Pinnewitz, Sachsen

Ein buntes Mitbring-Picknick wird es am Tag der Nachbarn im Schlosspark in Pinnewitz Nossen geben. „Jeder bringt etwas zu trinken und essen mit und wir erleben einen bunten Nachmittag“, steht in der Einladung zum Fest. Im schönen Park von dem verwunschenen Schloss lässt es sich bestimmt schön schlemmen und mit den Nachbarn austauschen.

Die Initiatorin ist selbst Architektin und renoviert das ehemalige Rittergut liebevoll. "Die Sanierung ist ein Lebensprojekt", sagt Schlossherrin Mandy. Die Mühe hat sich schon jetzt gelohnt und ersten Erfolge können beim Wiederaufbau des Schlosses am Tag der Nachbarn gebührend gefeiert werden. Bonus: Das Fest hat bei unserem Gewinnspiel eins der tollen Grill-Sets gewonnen! Der frühere Schlossherr würde bestimmt gerne aus seinem Grab steigen und sich der nachbarschaftlichen Festgesellschaft anschließen…

https://www.tagdernachbarn.de/fest/#47703

Bild: Mandy Auerswald
Festliche Stimmung im Schloss Pinnewitz in Sachsen (Bild: Mandy Auerswald)

Ein schöner Tag für lächelnde Kinder in Hamburg

„Die Idee ist es, mit Kindern und Jugendlichen aus sozial schwächerem Umfeld einen schönen Tag zu erleben und ihnen ein riesiges Lächeln ins Gesicht zu zaubern!“ Mit auf dem Tagesprogramm stehen viele Hüpfburgen, Workshops, eine Graffiti Wand, Zuckerwatte, Kinder Open Mic, eine Tombola, Kinderschminken und ein buntes Bühnenprogramm mit Musikern und Künstlern.

Organisiert wird die ganze Feierei von der Initiative „Happy Silbersack“. Alle Aktionen und Programmpunkte sind kostenlos, die Speisen und Getränke werden zu günstigen und fairen Preisen angeboten. Das ganze Fest wird über Sponsoren und Spenden finanziert und möglich gemacht. „Wir laden alle Kinder der umliegenden Schulen, Kindergärten, Projekte und Hilfseinrichtungen herzlichst ein, mit uns diesen Tag zu genießen!“ Eine tolle Idee, finden wir bei nebenan.de.

https://www.tagdernachbarn.de/fest/#34485

Mondscheinfest in Ulm

Der Tag der Nachbarn liegt dieses Jahr in der Fastenzeit der Muslime. Zu diesem Anlass wird in einer Nachbarschaft in Ulm gemeinsam das Fastenbrechen im Ramadan begangen. Bei einem Mondscheinfest mit Live-Musik wollen sich die Nachbarn besser kennenlernen und gemeinsam feiern. Veranstaltet wird das Fest vom Optimus Lernforum: „Es erwartet Euch ein vielfältiges, kulturelles türkisches Essen. Wir freuen uns auf euer kommen.“ Kultureller Austausch bei Musik und gutem Essen, das kann ja nur ein tolles Fest werden!

https://www.tagdernachbarn.de/fest/#41123

Gehwegparty in Berlin

Ganz unkompliziert und ungezwungen wird in Berlin Kreuzberg die Straße zum Festplatz gemacht: „Lasst uns wieder unsere Sofas, Bänke, Stühle, Hocker vors Haus räumen und gemütlich die Nasen in die Sonne und den Sonnenuntergang strecken.“

Eine Wohngemeinschaft im Erdgeschoss wird für die musikalische Begleitung sorgen. Mit Sicherheit wird dieses Nachbarschaftsfest den ein oder anderen neugierigen Passanten zum Mitfeiern einladen. „Dit is Berlin“!

https://www.tagdernachbarn.de/fest/#53071

Wir bei nebenan.de und alle bei der nebenan.de Stiftung freuen uns auch besonders über die unzähligen kleinen feinen Grillfeste, Picknicks und Kafferunden am Tag der Nachbarn in ganz Deutschland! Jedes kleines oder große Fest trägt dazu bei, die Nachbarschaft zu stärken.

(Titelbild: Büdchen am Nikolausplatz)


Mach noch spontan mit beim Tag der Nachbarn!
Melde dein Fest an und feier deine Nachbarschaft

Jetzt Fest anmelden
Tags Created with Sketch. Tag der Nachbarn Berlin Köln Hamburg Sachsen Dresden
Johanna Meinel | nebenan.de

Johanna Meinel unterstützt das Kommunikationsteam von nebenan.de seit April 2018. Die Masterstudentin hat zuvor ihren Bachelor in den Fächern Skandinavistik und Volkswirtschaftslehre abgeschlossen.

Diese Seite verwendet Cookies. Dazu zählen notwendige Cookies (z.B. für eine sichere Anmeldung) sowie Cookies zu Personalisierung, Marketingzwecken und zur Erhebung statistischer Daten. Sie helfen uns, diese Webseite weiter zu verbessern. Klicke auf „Alle auswählen", um allen Cookies zuzustimmen oder verwalte unten deine Auswahl. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzrichtlinie.