Bild: nebenan.de Stiftung

Der Deutsche Nachbarschaftspreis geht in die nächste Runde


Du engagierst dich in deinem Viertel und trägst mit deinem Projekt dazu bei, den Zusammenhalt deiner Nachbarschaft zu verbessern? Dann bewirb dich ab dem 2. Mai für den Deutschen Nachbarschaftspreis! Der Preis wird von der nebenan.de Stiftung verliehen und ist mit über 50.000 Euro dotiert.

Jeden Tag engagieren sich in ganz Deutschland Nachbarn für Nachbarn. Damit leisten sie im Kleinen einen großen und wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft. Der mit über 50.000 Euro dotierte Deutsche Nachbarschaftspreis zeichnet Engagement mit Vorbildcharakter aus und motiviert Nachbarn, sich vor ihrer Haustür, in ihrer Straße und ihrem Viertel für ein gutes Miteinander einzusetzen.

Freiräume, Lebensmittel und ganze Dörfer retten

Die nebenan.de Stiftung lobt den Nachbarschaftspreis seit 2017 jährlich aus. Im ersten Jahr wurden die Landes- und Bundessieger bei der Preisverleihung durch den Schirmherrn des Preises, Dr. Thomas de Maizière, persönlich geehrt.

Zu den drei Bundessiegern zählte die Initiative „Tag des guten Lebens“, die autofreie Aktionstage in Kölner Vierteln organisiert; das Projekt „Wir in Witzin“, das Ideen gegen die Abwanderung aus der ländlichen Region umsetzt und der Verein „Lebensmittel Retten Magdeburg“, der sich gegen die Verschwendung von gut erhaltendem Essen einsetzt.

Startschuss für die nächste Runde!

Auch 2018 sind Initiativen eingeladen, ihre Projekte ins Rennen für den Deutschen Nachbarschaftspreis zu schicken. Bewerbungsstart ist der 02. Mai 2018, Ende Juli werden die Nominierungen bekanntgegeben. Die Preisverleihung wird Mitte September stattfinden.


Informiere dich hier über die Teilnahme am Deutschen Nachbarschaftspreis 2018!

Zum Nachbarschaftspreis
Michael Vollmann | nebenan.de Stiftung

Michael Vollmann ist Mitgründer von nebenan.de und Geschäftsführer der nebenan.de Stiftung. Vorher war er zehn Jahre bei Ashoka tätig, einer internationalen NGO zur Förderung von Sozialunternehmen.

Diese Seite verwendet Cookies. Dazu zählen notwendige Cookies (z.B. für eine sichere Anmeldung) sowie Cookies zu Personalisierung, Marketingzwecken und zur Erhebung statistischer Daten. Sie helfen uns, diese Webseite weiter zu verbessern. Klicke auf „Alle auswählen", um allen Cookies zuzustimmen oder verwalte unten deine Auswahl. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzrichtlinie.