Frau mit Briefumschlag in der Hand in ihrer Wochnung
Bild: Anyfin

Zahlst du faire Zinsen? Mit Anyfin Kreditzinsen senken und Geld sparen


Über Kredite spricht man nicht? Genau das ist der Vorteil vieler Kreditgeber. Woher weiß man, ob die Konditionen fair sind? Doch hohe Zinsen zahlen ist kein Muss. Senke mit dem Service von Anyfin die Zinsen deiner Kredite auf ein faires Niveau.

In die Zinsfalle zu tappen ist heutzutage leichter als je zuvor. Mit dem Smartphone in der Hosentasche können inzwischen jederzeit und überall Verträge in Sekunden abgeschlossen werden. Hinzu kommt, dass die Aufnahme von Krediten zur Finanzierung von Verbrauchsgegenständen, wie Kleidung oder elektronischen Geräten zur Normalität geworden ist. Ehe man sich versieht, verliert man den Überblick über die Kredite und verschuldet sich.

Raus aus dem Zins- und Kredit-Dschungel

(Bild: Anyfin)

Offen über Geld und Finanzen zu sprechen, ist für einige Menschen nach wie vor sehr unangenehm. Zu hoch ist die Scham, zuzugeben, knapp bei Kasse zu sein oder gar Schulden zu haben. Anyfin will das Thema nicht nur aus der Tabuzone holen, sondern auch auf dem Weg raus aus den Schulden unterstützen.

Die schweigende Mehrheit akzeptiert aus Unwissenheit zu hohe Kreditkosten. Viele wissen nicht, dass besonders auf Verbraucherkredite unnötig hohe Zinsen anfallen. 

Der Finanzdienstleister Anyfin möchte dies ändern und Licht ins Dunkel des Zins- und Kredit-Dschungels bringen. Menschen sollen darauf aufmerksam gemacht werden, dass hohe Kreditzinsen kein Muss sind. Das Problem ist vielmehr die Kreditbranche an sich.

Vor allem, wenn dir das Thema Kredit und Zinsen unbekannt ist, kann der Diskurs oder Austausch mit anderen helfen. Je häufiger und offener miteinander über Finanzen gesprochen wird, desto besser kann beurteilt werden, welche Kreditkonditionen wirklich fair sind. Warum also nicht beim nächsten Nachbarschaftstreffen das Thema anstoßen oder direkt in einem Beitrag auf nebenan.de nachfragen, wer sich mit der Thematik auskennt?

Ein Drittel der Deutschen von 18 bis 45 Jahre schätzen ihre finanzielle Lage eher als schlecht ein und können ungeplante Ausgaben von über 1.000 Euro nicht decken. Hinzu kommt, dass durch die Inflation nun auch die Lebenshaltungskosten steigen. Folglich werden Kredite nicht mehr nur für große Anschaffungen wie ein Haus oder ein Auto aufgenommen, sondern auch für kleinere Beträge wie Bekleidung, Möbel und Elektronik.

So senkst du mit Anyfin deine monatlichen Kosten

Anyfin möchte Menschen auf dem Weg in die finanzielle Freiheit unterstützen. Erreichen wollen sie dies durch faire Zinssätze auf bestehende Verbraucherkredite – seien es Ratenkäufe, Dispos oder Kreditkartenschulden. Das alles funktioniert über eine App und ist komplett kostenfrei. Mit dieser Hilfe konnten bereits zahlreiche Menschen die Zinskosten ihrer Ratenzahlungen, Kreditkarten, Dispos und andere Privatkredite um durchschnittlich ein Drittel senken.

In 3 Schritten sparen – so funktioniert’s

  • Sende eine unverbindliche und kostenfreie Anfrage, indem du ein Foto oder einen Screenshot deiner aktuellen Rechnung in der Anyfin-App hochlädst

  • Individuelle Prüfung: Anyfin prüft individuell, ob deine Kreditzinsen gesenkt werden können; danach erhältst du ein Angebot, das du bestätigen kannst

  • Dein alter Kredit wird abbezahlt: Nachdem du das Angebot angenommen hast, wird dein Kredit bei deinem alten Kreditgeber abbezahlt und du zahlst als Anyfin-Kund:in jetzt günstigere Zinsen

Was du sonst noch wissen musst

Anyfin steht für niedrigere Zinsen, bessere Übersicht über deine Kredite und mehr Flexibilität beim Zahlen. Ein Angebot macht dir Anyfin nur, wenn deine Kreditkosten gesenkt werden können – dabei wird niemals die Laufzeit verlängert. Zudem kannst du über die App bis zu 20.000 Euro umschulden.

Damit du alle Informationen über deine Verbindlichkeiten im Überblick und an einem Ort gesammelt hast, findest du alle Kredite auf einer Rechnung. Du kannst deine monatliche Rate je nach Bedarf anpassen, zwei Ratenpausen pro Jahr einlegen, jederzeit Sonderzahlungen leisten oder auch den gesamten Betrag auf einmal tilgen – ganz ohne zusätzliche Kosten.

Mann in Wohnzimmer auf Sofa mit Smartphone in der Hand
(Bild: Anyfin)

Erhalte mit dem Rabattcode “nebenan” 20 € Abzug von einem mit Anyfin refinanzierten Kredit.

Code einlösen
Jessica Christ | nebenan.de

Jessica verstärkt das Content Marketing Team von nebenan.de seit Juni 2022. Nach ihrem Bachelor Studium in Sprachwissenschaften sammelte sie als Content Managerin Erfahrung in verschiedenen Branchen.

Diese Seite verwendet Cookies. Dazu zählen notwendige Cookies (z.B. für eine sichere Anmeldung) sowie Cookies zu Personalisierung, Marketingzwecken und zur Erhebung statistischer Daten. Sie helfen uns, diese Webseite weiter zu verbessern. Klicke auf „Alle auswählen", um allen Cookies zuzustimmen oder verwalte unten deine Auswahl. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzrichtlinie.