Bild: nebenan.de
Bild: nebenan.de

Starte einen „Plauderlauf” und finde Freund:innen in deiner Nähe


Du bist kürzlich umgezogen und suchst Anschluss in deinem Viertel? Oder wohnst du schon länger am selben Ort, hast aber noch nicht so viele Freundschaften schließen können? Mach mit beim „Plauderlauf” und lerne nette Menschen aus deiner Nachbarschaft kennen!

Ein Spaziergang an der frischen Luft ist die perfekte Gelegenheit, um Menschen aus deiner Nähe ganz unkompliziert kennenzulernen. Gemeinsam ungezwungen durch das Viertel schlendern und dabei ins Gespräch kommen – das ist die Idee des „Plauderlaufs”.

Anschluss finden in der Nachbarschaft

Gemeinsam mit freundin ruft nebenan.de dazu auf, sich am 15. Mai 2022 auf einen gemeinsamen Spaziergang mit den Nachbar:innen zu treffen – den „Plauderlauf”. Die Idee: Gemeinsam durch die Nachbarschaft spazieren und sich dabei nett unterhalten. Wer weiß, vielleicht findest du so die Freundin fürs Leben!

Starte einen „Plauderlauf” –  So geht’s:

  • Melde dich bei nebenan.de an 

Gehe auf www.nebenan.de und klicke auf „Registrieren”. Im ersten Schritt gibst du deinen Namen und deine Adresse ein: So wirst du automatisch deiner Nachbarschaft auf nebenan.de zugeordnet. Nachdem du im nächsten Schritt deine E-Mail Adresse angegeben und ein Passwort gewählt hast, musst du nur noch deine Adresse verifizieren. Das ist wichtig, denn so ist sichergestellt, dass nur echte Anwohner:innen Zugang zur Nachbarschaft auf nebenan.de erhalten. Sobald deine Adresse verifiziert wurde, kann’s losgehen!

Falls du schon bei nebenan.de dabei bist, logge dich einfach in deiner Nachbarschaft ein!

  • Schreibe einen Beitrag in deiner Nachbarschaft

Klicke dafür auf „Was möchtest du mitteilen?” oder in der App auf das Stift-Symbol. Wähle die Option „Mitteilung” aus. Schreibe dann eine nette Einladung an deine Nachbarinnen und Nachbarn.

Einladung zum Plauderlauf bei nebenan.de

So könnte dein Beitrag aussehen: 

„Liebe Nachbar:innen, wer hat Lust, sich am 15. Mai auf einen „Plauderlauf” zu treffen? Die Idee: Gemeinsam durch die Nachbarschaft spazieren und sich dabei nett unterhalten. Ich würde vorschlagen, wir treffen uns um 14.30 Uhr am Eingang des Volksparks. Ich freue mich über eure Rückmeldungen und zahlreiche Teilnehmer:innen. Liebe Grüße, Sandra” 

Um deinen Beitrag optisch noch etwas hervorzuheben, kannst du das „Plauderlauf"-Logo herunterladen und an deinen Beitrag anhängen.

  • Macht einen Treffpunkt aus

Du kannst einen konkreten Treffpunkt vorschlagen, oder deine Nachbarin oder deinen Nachbar darum bitten, Vorschläge zum Ort und der Route in den Kommentaren zu machen. Schreibe am besten dazu, wie ihr euch erkennt und tauscht ggfs. über Privatnachrichten eure Handynummern aus.

  • Schlendert gemeinsam durch euer Viertel

Erinnere deine Nachbar:innen am Tag eures „Plauderlaufs” noch einmal an die Startzeit und den Treffpunkt. Schreibe ihnen dazu z.B. eine private Nachricht bei nebenan.de. Bitte am besten um eine verbindliche Zusage.

Dann geht’s los: Sobald ihr euch am Treffpunkt zusammengefunden habt, wird los spaziert. Um euch den Einstieg in das Gespräch zu erleichtern, hier ein paar auflockernde Fragen:

  1. Wie lange lebst du schon in der Nachbarschaft?

  2. Was ist dein Lieblingsort im Viertel?

  3. Wo gibt es den besten Kaffee / das beste Eis etc.?

Schlendert durch euer Viertel und genießt die gemeinsame Zeit an der frischen Luft. Vielleicht kehrt ihr zwischendurch in ein Café ein oder gönnt euch eine kleine Auszeit an einem schönen Plätzchen in der Sonne. Die eine oder der andere von deinen Nachbar:innen hat sicher einen guten Tipp für ein Restaurant oder Café, das du noch nicht kennst. 

  • Zum Abschluss: Teilt eure Erfahrungen

Wie war’s? Vielleicht habt ihr Lust, euch ab jetzt regelmäßig auf einen gemeinsamen Spaziergang zu treffen. Bei nebenan.de könnt ihr z.B. eine Gruppe oder  Veranstaltung erstellen, um so weitere Nachbar:innen zu euren Spaziergängen einzuladen.


Viel Spaß beim Plaudern & Spazieren gehen!


Du willst gemeinsam mit deinen Nachbar:innen einen „Plauderlauf” starten? Dann schreibe einen Beitrag bei nebenan.de, Deutschlands größtem Netzwerk für Nachbar:innen. 

Beitrag schreiben
Vanessa Schultheiß | nebenan.de

Vanessa Schultheiß ist Mitarbeiterin der ersten Stunde und arbeitet seit November 2015 bei nebenan.de.Sie ist Teil des Kommunikationsteams und für die Pressearbeit zuständig.

Diese Seite verwendet Cookies. Dazu zählen notwendige Cookies (z.B. für eine sichere Anmeldung) sowie Cookies zu Personalisierung, Marketingzwecken und zur Erhebung statistischer Daten. Sie helfen uns, diese Webseite weiter zu verbessern. Klicke auf „Alle auswählen", um allen Cookies zuzustimmen oder verwalte unten deine Auswahl. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzrichtlinie.