Alle Artikel zum Thema: Einsamkeit

Was unterscheidet nebenan.de von anderen sozialen Netzwerken?

Andere große soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter geraten mit Datenskandalen und süchtig machenden Algorithmen immer wieder in die Schlagzeilen. Warum nebenan.de anders ist, erzählt Geschäftsführerin und Mitgründerin Ina Remmers.

Das bewirkt nebenan.de: Vertrauen und Verbundenheit statt Einsamkeit

Solidarität und Hilfsbereitschaft waren 2020 gefragter denn je. Welche Rolle spielte nebenan.de dabei? Wir haben zum zweiten Mal die soziale Wirkung unserer Plattform gemessen. Hier stellen wir die spannendsten Punkte vor.

Mitmach-Set: Starte eine Brieffreundschaft über die Aktion „Fremde Freunde“

Wir alle vermissen in der Corona-Krise die vielen selbstverständlichen Begegnungen. Aber auch im Lockdown können neue Verbindungen entstehen. Zum Beispiel über eine Brieffreundschaft zwischen Jung & Alt: Mach mit bei der Aktion „Fremde Freunde“.

Gemeinsam mit den Nachbarn durch den Corona-Winter

Gegen Langeweile im Lockdown: Mit diesen Tipps bringst du Abwechslung in den Corona-Alltag und sorgst für Aufmunterung für dich und deine Nachbarinnen und Nachbarn.

Nachbarschaftshilfe für Senioren: Finde Unterstützung bei nebenan.de

Um Hilfe zu bitten, fällt oft nicht leicht. Doch es erleichtert besonders das Leben im Alter enorm. Bei nebenan.de unterstützen sich über 1,6 Mio. Nachbarinnen und Nachbarn generationsübergreifend. Hier findest du unkompliziert Hilfe.

Weihnachten alleine? 5 Tipps gegen Einsamkeit an den Feiertagen

Dieses Jahr werden besonders viele Menschen Weihnachten alleine verbringen. Manchen fällt das leicht, für viele ist es eine bedrückende Situation. So machst du dir die Feiertage alleine besonders schön oder findest Gesellschaft – auf Abstand oder digital.

So bietest du deinen Nachbarn ein offenes Ohr am Telefon an

Viele Menschen fühlen sich aktuell durch den zweiten Lockdown und die dunkle Jahreszeit einsam oder isoliert. Ein nettes Telefongespräch hilft gerade zur Adventszeit gegen den Corona-Koller und hebt die Laune. Biete deinen Nachbar*innen ein offenes Ohr am Telefon an.

Nachbarschafts-Wichteln: Freude schenken in der Nachbarschaft

Mit kleinen Geschenken eine große Freude machen: Beim Nachbarschafts-Wichteln beschenken sich Nachbar*innen gegenseitig. So organisierst du die kontaktlose Aktion in deiner Nachbarschaft.

Diese Seite verwendet Cookies. Dazu zählen notwendige Cookies (z.B. für eine sichere Anmeldung) sowie Cookies zu Personalisierung, Marketingzwecken und zur Erhebung statistischer Daten. Sie helfen uns, diese Webseite weiter zu verbessern. Klicke auf „Alle auswählen", um allen Cookies zuzustimmen oder verwalte unten deine Auswahl. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzrichtlinie.