Mira Hein | nebenan.de

Mira Hein arbeitet seit August 2019 im Kommunikationsteam von nebenan.de. Zuvor war sie als Kommunikationsberaterin mit Fokus auf Nachhaltigkeits- und Innovationsthemen tätig.


Alle Beiträge von

Lebensmittel retten nebenan: Mach mit bei unserem Gewinnspiel

Setze dich gemeinsam mit uns gegen Lebensmittelverschwendung ein und gewinne eine von 50 Überraschungsboxen rund um nachhaltigen Umgang mit Lebensmitteln. Wir zeigen dir, wie’s geht! 

Corona-Hilfe für lokale Gewerbe: Unterstütze deinen Lieblingsladen

Von Restaurants über Kinos bis hin zu Sportstudios – lokale Gewerbe trifft der zweite Lockdown besonders hart. Möchtest du deinen Lieblingsladen unterstützen? Mache mit bei der „Kauf nebenan!“-Woche (21.–28.11.2020): Kaufe einen Gutschein und sichere dir und deinem Lieblingsladen 20 Prozent extra.

Isoliert wegen Corona? 10 Tipps, die gut tun

Abstand zu halten, ist jetzt wieder das Gebot der Stunde. Wie können wir uns trotzdem nahe sein und dem Corona-Koller entgegenwirken? Wir haben 10 kreative Ideen für dich, wie deine Nachbarschaft in diesen Zeiten eine Unterstützung sein kann.

Wege aus der Krise: Lokale Gewerbe punkten mit digitalen Lösungen bei der „Kauf nebenan!“-Ideenaktion

Blumenbinden per Livestream, Videoanrufe für Pflegeeinrichtungen, digitale Gästeerfassung – die Gewinner der „Kauf nebenan!“-Ideenaktion zeigen kreative Möglichkeiten, um ihr Geschäft in Krisenzeiten voranzubringen.

Hilfsaktion „Kauf nebenan“: So gewinnst du Unterstützer für dein Gewerbe

Auf kaufnebenan.de rufen wir zu einer zentralen Hilfsaktion für lokale Gewerbe auf. Mach deine Kunden auf die Aktion aufmerksam, um Spenden zu sammeln und Gutscheine zu verkaufen. Hier findest du Tipps und Material zum Download.

Corona-Krise: 10 Tipps für lokale Gewerbe und Freiberufler

Hat dich die Corona-Krise als lokales Gewerbe, Dienstleister oder Freiberufler getroffen? Wir haben 10 Tipps für dich, wie dein Geschäft auch in Krisenzeiten weitergehen kann.

3 Tipps für Ostern: So begeisterst du Nachbarn für deine Aktion

Hast du schon etwas für deine Kunden zu Ostern geplant? Wir haben 3 Tipps für dich, wie du die Anwohner aus deiner Nachbarschaft zu Ostern auf dich aufmerksam machst.

Jahresrückblick 2019: Unsere schönsten Erlebnisse bei nebenan.de

Riesige Pflanzen, neue Wohnungen und viele Bekanntschaften – unser Team hat dieses Jahr einiges über nebenan.de gesucht und gefunden. In unserem ganz persönlichen Jahresrückblick erzählen wir von unseren schönsten Erlebnissen in unseren Nachbarschaften.

So lockt Galeriebesitzerin Franka ihre Nachbarn in ihr Kunst-Antiquariat

In der Moabiter Markthalle in Berlin liegt die Galerie Franka Löwe. Obwohl viele Moabiter hier regelmäßig unterwegs sind, bleibt der erhoffte Kundenstrom zunächst aus. Das ändert sich, als die Inhaberin Franka die Nachbarschaftsplattform nebenan.de für sich entdeckt. Auch in schwierigen Situationen ist seit dem auf ihre Nachbarn Verlass.

So entstehen grüne Energieprojekte in Berliner Nachbarschaften

Klimaneutrales Berlin. Diese Vision verfolgen die Berliner Stadtwerke. Bis 2050 will der kommunale Ökostromanbieter dieses Ziel dank grüner Energieprojekte in den Nachbarschaften erreichen. Was ist bisher passiert?

Vom Nachbarn zum Ehemann – Sonja und Khaled begegnen sich über nebenan.de

Manche Paare lernen sich im Club kennen, andere bei der Arbeit. Und manchmal beginnt alles mit einem Beitrag im Internet – so wie bei Sonja und Khaled aus Hannover. Ein kleiner Nachbarschaftsbeitrag mit großen Folgen.

Darum streikt das Team von nebenan.de fürs Klima

Am 20.09.2019 ist globaler Klimastreik – und das Team von nebenan.de streikt mit. Warum das Sozialunternehmen auf die Straße geht und was nebenan.de darüber hinaus für den Klimaschutz macht, erklärt Pit Mertineit, Klimaschutzbeauftragter bei nebenan.de, im Interview.

Klimaschutz: 6 Tipps für dich und deine Nachbarn

Schmelzende Gletscher, steigender Meeresspiegel, extreme Wetterereignisse – die Auswirkungen des Klimawandels betreffen uns alle. Was kannst du in deiner Nachbarschaft machen, um das Klima zu schützen? Wir haben sechs Tipps für dich und deine Nachbarn zusammengestellt.

"Wir müssen etwas ändern": Mehmet aus Berlin findet Wege aus der Wegwerfgesellschaft

Warum Gegenstände wegwerfen, wenn wir sie reparieren können? Mehmet aus Berlin setzt alles daran, im Alltag Ressourcen zu schonen und möglichst nachhaltig zu leben. Hilfe dabei findet er auch in seiner Nachbarschaft.

Diese Seite verwendet Cookies. Dazu zählen notwendige Cookies (z.B. für eine sichere Anmeldung) sowie Cookies zu Personalisierung, Marketingzwecken und zur Erhebung statistischer Daten. Sie helfen uns, diese Webseite weiter zu verbessern. Klicke auf „Alle auswählen", um allen Cookies zuzustimmen oder verwalte unten deine Auswahl. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzrichtlinie.